Dr. med. Stefan Hargus

Lebenslauf

  • 1961: geboren in Lübeck, aufgewachsen und zur Schule gegangen in Ostholstein an der Ostsee
  • 1983-1989: Medizinstudium in Bochum und Lübeck
  • 1989-1992: Assistenzarzt Bundeswehrkrankenhaus, Hamburg in der HNO und Chirurgie
  • 1992-1994: Tauch- und Schifffahrtsmedizin an der Technischen Marineschule Neustadt in Holstein
  • 1995: Schiffsarzt bei der Bundes-Marine
  • 1996-2000: Facharztausbildung in der Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde in Koblenz, Hamburg und an der Universität zu Lübeck
  • 1997: Promotion an der Ruhr-Universität
  • 2000-2002: Tätigkeit als Funktionsoberarzt in der HNO im Bundeswehrkrankenhaus Berlinseit
  • 2003: Niedergelassener HNO-Arzt in Neustadt in Holstein
  • 2003-2013: Belegarzt in der Schön-Klinik Neustadt
  • Seit 01.01.2009: In überörtlicher fachübergreifender Berufsausübungsgemeinschaft mit meinerFrau Dr. Teske-Hargus (Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren) in Timmendorfer Strand

Zusätzliche Qualifikationen

  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin
  • Taucherarzt der Bundeswehr
  • Audiologe und Neurootologe (BVHNO)

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.
  • Deutscher Berufsverband der HNO-Ärzte e.V.
  • Vereinigung Schleswig-Holsteinischer Hals-, Nasen- und Ohrenärzte
  • Norddeutsche Gesellschaft für Otorhinolarygologie und zervikofaziale Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention
  • Ärztenetz Neustadt

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.